Dieses Bild passt für heute, das Wetter grau, zu warm, ich war müde, keine Lust was zu fotografieren, lustlos spazierte ich im botanischen Garten rum (ich musste raus an der frischen Luft, tagelange Bettruhe ging mir voll auf den Nerven), dann sah ich diese Hortensien, wie passend, Stichwort: die Vergänglichkeit, die Schönheit der Vergänglichkeit, wie doof, dass mein Makroobjektiv zuhause war, ich hätte diese Hortensien so gerne mit meinem Makro fotografiert, Hortensien in tausend Details z.B. kleine Blattskelette makrofotografieren! 🙂

Fotografiert mit 30er Festbrennweite.


Mehr über dieses Fotoprojekt *klick*